Orthopädie Praxis

Dr. Darja Becker

Für Sie in Ramelsloh

 

Termin/Rezept

Eine moderne Praxis

auf dem Stand der Technik ---------

In unserer neuen Praxis ist es das Ziel, sowohl Patienten mit akuten Beschwerden (zum Beispiel nach Unfällen) zeitnah zu behandeln, als auch Patientin mit lange bestehenden, oftmals komplexen Beschwerdebildern individuell zu erfassen, um so nach entsprechender Diagnostik gezielt an den Ursachen der Beschwerden arbeiten zu können.

Dabei wird viel Wert auf Prävention und die Optimierung der konservativen Therapiemöglichkeiten gelegt, so dass unnötige Operationen vermieden werden können.

Durch das sehr qualifizierte Team ist es uns möglich, nicht nur das Spektrum der konservativen Orthopädie/Unfallchirurgie abzudecken, sondern auch darüber hinausgehende Therapien wie Akupunktur, Osteopathie, Kinesiotaping anzubieten (mehr dazu unter Therapien).

Das Team besteht aus 3 hochqualifizierten medizinischen Fachangestellten, die Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Empfangen werden Sie von Ramona Lenz, die für Sie Termine vereinbart und Sie bei Formalitäten unterstützt.

 

Ganzheitlich und individuell

Womit wir Ihnen Helfen

 

Zunächst sollte immer die Ursache der Beschwerden geklärt werden, damit dann eine gezielte Therapie erfolgen kann. Hierfür wird die Krankenheitsvorgeschichte erhoben,  eine orthopädisch-unfallchirurgischen Untersuchung durchgeführt und bei Bedarf die bildgebende Untersuchung mittels Röntgen oder Ultraschall angeschlossen.

Aus diesen Daten wird ein individuelles Therapiekonzept entwickelt. Hierbei kann auf Wunsch des Patienten auch ein ganzheitlicher Therapieansatz gewählt werden.

Termine-Rezepte-Kontakt?

Vereinbaren Sie gerne mit uns online einen Termin oder bestellen Sie Ihr Rezept.

Termin / Rezept

Hier finden Sie uns.

Praxis

Dr. Becker

Horner Str. 3

21220 Seevetal

 

Tel:  04185 / 5043510

Fax: 04185 / 5043509

 

info(at)orthobecker.de

© 2018  Barwich-Foto-Film.de

  • Bildwandlergesteuerte Injek.

     

    Bildwandlergesteuerte Injektionen (Spritzen)

    Unter bildwandlergesteuerten Injektionen (Spritzen) versteht man unter Bildwandler(Röntgen)kontrolle durchgeführte zielgenaue Injektionen (Spritzen) direkt innerhalb des betroffenen Gelenkes (Facette, ISG)

    Wirksam ist diese Art der Therapie unter anderem bei Rückenschmerzen, die durch Arthrosen im Bereich der kleinen Wirbelgelenke und/oder des ISG-Gelenkes, durch Wirbelsäulenfehlstellungen und Überlastung entstehen können. Voraussetzung hierfür ist eine exakte Diagnosestellung.

    Durch die bildwandlergesteuerten Injektionstechniken ist eine gezielte Schmerzbehandlung möglich. Die Injektionen werden häufig 3 mal im Abstand von ein bis zwei Wochen gegeben.

    Die PRT und die FGI können die Schmerzursache gezielt beeinflussen und damit eine Linderung der Beschwerden bewirken. Mitunter können sie sogar eine risikoarme, schonende und sehr effektive Alternative zur Operation sein.

     

    REQUEST A CALLBACK

  • Manuelle Therapie

     

    Manuelle Therapie

    Mit gezielten Handgriffen werden Blockaden oder Verspannungen gelöst. Im Fall von Unbeweglichkeit von Gelenken oder bei verschobenen Wirbeln greift der Therapeut manuell ein, indem er diese wieder "einrichtet". All dies erfolgt ohne Kraftaufwand und soll einerseits die Schmerzen lindern, andererseits die Ursache der Blockaden auflösen.

    Wichtig ist jedoch, dass der Betroffene auch außerhalb der Therapie ein aktives Training durchführt, sowie Ursachen der Blockaden und Verspannungen im Alltag erkannt und behoben werden.

     

     

  • Akupunktur

     

    AKUPUNKTUR

    DIE AKUPUNKTUR IST EINE WIRKSAME THERAPIEMETHODE ZUR SCHMERZLINDERUNG, ZUR AKTIVIERUNG DER SELBSTHEILUNGSKRÄFTE SOWIE ZUR ENTSPANNUNG VON KÖRPER UND GEIST.

     

    Weitere Infos

  • Osteopathie

     

    Osteopathie

    Osteopathen behandeln mit den Händen. Sie können dabei Funktionsstörungen im Körper ertasten und therapieren. Der Grundgedanke ist, dass Bewegungsapparat, Schädel und Rückenmark sowie die inneren Organe als Systeme zusammenhängen. Sie sind durch feine Gewebenetze, Faszien genannt, verbunden. Mit sanften Griffen sollen auftretende „Blockaden“ in diesen Verbindungen gelöst und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Die Therapeuten wollen nicht nur die Symptome eines körperlichen Leidens beheben, sondern dessen Ursache.

     

     

Weitere Behandlungen die wir Ihnen bieten

​Bildwandlergesteuerte Injek.

Manuelle Therapie

​Osteopathie

Online-Rezept

hier erhalten Sie Ihr Online-Rezept

Online-Termin

hier erhalten Sie Ihr Termine

Kontakt

Telefonisch erreichen Sie uns unter   04185 / 5043510.